Zu Besuch bei Schloss Einstein

Die Titelmelodie „Alles ist relativ“ ertönt und alte Kindheitserinnerungen werden aufgeweckt. Ich sehe Schülermassen aus dem Eingang der Schule strömen. Die Meisten unterhalten sich mit ihren Freunden, andere streiten sich. So sieht es ungefähr aus, wenn man den Fernseher einschaltet und die Kinder- und Jugendserie Schloss Einstein guckt. Sie gilt als erfolgreichste Serie im deutschen Kinderprogramm und ist weltweit bekannt.  Die Serie beleuchtet das Internatleben junger Schüler und greift klassische Themen, wie die erste große Liebe oder Probleme mit Mitschülern und Lehrern auf. Gedreht wird in Erfurt, genau nebenan beim KiKa.

 

IMG_2506

Bislang wurden 870 Folgen in 19 Staffeln produziert.

 

 

IMG_2491
Populär: Josefine Preuß spielte von 2000 bis 2003 die Rolle der Anna Reichenbach

 

 

IMG_2503

 

Nebenan geht es medizinisch zu. Hier wird „In aller Freundschaft- Die jungen Ärzte“gedreht.

IMG_2498